Frischer Wind in der Spielwarenbranche 

Diesen Freitag gibt’s die vorerst letzte neue Podcast-Folge auf liv.biz. Und zum krönenden Abschluss hatten wir einen Special-Guest zu Besuch: Josephine Dransfeld, Geschäftsführerin bei Heunec GmbH & Co.KG. Jakob spricht mit Josephine unter anderem darüber, wie es ist, eine junge Führungskraft in der Spielwarenbranche zu sein und wie sie mit den aktuellen, aus der Ukraine-Krise resultierenden, Herausforderungen umgeht. Unbedingt reinhören!

09.09.2022 Jakob Seeber 0 Kommentare 2 Likes

Heunec produziert jedes Jahr durchschnittlich zwei Millionen Plüschtiere und gehört damit laut eigenen Angaben zu den zehn großen deutschen Herstellern im traditionellen Spielwarenhandel. Seit Mai 2021 steht Josephine Dransfeld an der Spitze des Familienunternehmens – und das mit 32 Jahren. Klar, dass Jakob sie in der aktuellen Podcast-Folge gefragt hat, ob die deutsche Nonfood-Branche noch viel mehr junge Führungskräfte braucht. Außerdem geht es um Nachhaltigkeit und die Zukunft. 

Externer Inhalt von LetsCast.fm

Klicken Sie hier, um den Inhalt von Spotify nachzuladen.
Mehr dazu in den Datenschutzbestimmungen von LetsCast.fm.

Podcast anzeigen

Josephine Dransfeld, Geschäftsführerin von der Heunec GmbH & Co.KG

Josephine Dransfeld, Geschäftsführerin von der Heunec GmbH & Co.KG. Foto: Heunec GmbH & Co.KG

MEDIA Central 1340x250

Mehr Nonfood-Themen

Likes

Teilen

0 Kommentare

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments