liv.biz testet … bett1

liv.biz testet – und zwar die verschiedensten Produkte aus den verschiedensten Warengruppen. Jetzt: die BODYGUARD® Anti-Kartell-Matratze von bett1.de.

11.05.2022 Julia-Marie Schüßler 0 Kommentare 5 Likes
Eine Frau streckt sich nach einem angenehmen Schlaf – vielleicht auf einer Bett1-Matratze.

Eine Frau streckt sich nach einem angenehmen Schlaf – vielleicht auf einer bett1-Matratze. Foto: bruce mars – unspöash.com

„Wie man sich bettet, so liegt man“ – dieses Sprichwort hat bereits Bertolt Brecht in einem seiner Lieder gebraucht. Und heute ist das Betten gar nicht so einfach. Welche Matratze ist die Richtige für mich? Und wie finde ich das heraus? bett1.de hat die BODYGUARD® Anti-Kartell-Matratze im Angebot, die gleich mit zwei verschiedenen Härtegraden daherkommt. liv.biz hat sie für Sie getestet – über zwei Monate lang.

Beschreibung:

Vor allem aus der TV-Werbung dürften viele die BODYGUARD® Anti-Kartell-Matratze von bett1.de kennen. Beworben wird sie hier als „Deutschlands meistgekaufte Matratze“. Laut Website soll sie bereits über drei Millionen Mal gekauft worden sein. Die Matratze besteht im Kern aus QXSchaum, der für optimalen Schlafkomfort sorgen soll. Zum Gewicht des Matratzenkerns wird versprochen: „Dieser ist stabiler als Matratzen­kerne aus konven­tionellen Ma­terialien und kommt darüber hinaus mit einem überaus leichten Eigen­gewicht daher.“

Sie ist in den verschiedensten Breiten von 70 bis 200 cm und Längen von 190 bis 220cm verfügbar. Das Besondere: Jede der beiden Liegeseiten verfügt über einen anderen Härtegrad, „Mittelfest“ und „Fester“ sind hier die beiden Varianten. Je nachdem, welcher Härtegrad gewünscht ist, kann die Matratze einfach gewendet werden.

Sie ist weiterhin 18,5 cm hoch und ist unterteilt in symmetrisch angeordnete Ergonomiemodule für die unterschiedlichen Körperregionen wie Kopf und Becken. Ein atmungsaktiver Bezug mit Reißverschluss umgibt die Matratze. Dieser lässt sich in zwei Hälften teilen und kann so bei 60 Grad in der Waschmaschine gewaschen werden. Die Matratze wurde laut Herstellerangaben nach OEKO-TEX®-Standard (Prüf. Nr. 17.0.21008 Hohen­stein) in der strengsten Klasse 1 geprüft.

Außerdem bietet bett1.de zehn Jahre Garantie auf Haltbarkeit und Kern sowie 100 Nächte Probeschlafen mit Geld-zurück-Garantie. Es wird eine Lieferung innerhalb von 4-6 Werktagen versprochen.

Kosten:

Die BODYGUARD® Anti-Kartell-Matratze ist ab 199 Euro erhältlich. Der Preis richtet sich hier nach der Größe. In der getesteten Größe von 180 cm x 200 cm kostet diese Matratze 449 Euro. Der Versand ist kostenlos.

Handhabung: 

Die BODYGUARD® Anti-Kartell-Matratze kommt in einem in diesem Fall 180cm hohen Pappkarton direkt vor die Haus-oder Wohnungstür. Achtung: Der Karton ist schon verhältnismäßig schwer, ebenso wie die Matratze. Man braucht durchaus insgesamt vier Hände, um die Matratze aus dem Karton und der Folie zu bekommen. Und nochmal Achtung: Wenn man die Folie um die eingerollte Matratze entfernt, beginnt sie sich natürlich auszubreiten. An beiden Seiten der Matratze sind jeweils zwei Griffe angebracht und das ist wirklich genial. Denn so kann die Matratze zu zweit problemlos auf das Bett befördert werden. Ansonsten muss die Matratze laut bett1.de nur acht Minuten liegen, bis sie sich zu ihrer vollen Breite entfaltet hat. Und danach heißt es nur noch: drauflegen und hin-und herwälzen.

Hält, was es verspricht?   

Absolut. Die Matratze wird in der angegebenen Zeit geliefert, sie ist fast sofort einsatzbereit und unglaublich bequem. Die Schlafqualität wurde durch diese Matratze wirklich verbessert, sogar Rückenschmerzen gelindert. Einziges Manko: Sie ist etwas schwer und daher nicht leicht – auch eventuell bei einem Umzug – zu transportieren.

Preis-Leistung:

Top. Für diese Matratze und eine so deutliche Verbesserung der Schlafqualität zahlt man gerne 449 Euro.

Note:

sehr gut (1,3)

 

Hinweis: Artikel enthält werbliche Inhalte.

Likes

Teilen

0 Kommentare

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments