Schaumas neue Kleider

Der Shampoo-Klassiker Schauma hat eine Typveränderung gewagt: Seit Februar ist das Flaschendesign minimalistisch und modern, dahinter stehen Nachhaltigkeit und eine bessere Kunden-Kommunikation.

01.05.2022 Julia-Marie Schüßler 0 Kommentare 2 Likes
Das sind die neuen Styles der Schauma-Flaschen. Foto: Schauma

Das sind die neuen Styles der Schauma-Flaschen. Foto: Schauma/Schwarzkopf

Produkte der Schwarzkopf Marke Schauma erscheinen jetzt in neuem Gewand: Kappe und Flasche im jeweils gleichen Farbton, das Design minimalistisch und modern. Das ist das Ergebnis eines kompletten Relaunches der Schauma-Produkte, wie Schauma via Pressemitteilung mitteilte. Obendrauf gibt es noch eine verbesserte Duft- sowie Pflegeformel. Die neuen, verbesserten Formeln von Shampoo und Conditioner sind beispielsweise frei von Inhaltsstoffen tierischen Ursprungs und sollen dank hohem Pflegelevel ein angenehmes Haargefühl verleihen.

Klare Kommunikation und Nachhaltigkeit

Das Ziel der Marke: mehr Nachhaltigkeit und verbesserte Kunden-Kommunikation. So finden sich Haartyp und Produktinformationen klar erkenntlich auf der Vorderseite der Flasche, sodass die Wahl des Produktes erleichtert werden soll. Auf der Rückseite wird der Kunde direkt angesprochen, Kundenbindung garantiert.

Und Nachhaltigkeit geht bei Schauma nun so: Zum einen gibt es feste Shampoo-Stücke von Schauma, die in einer recycelbaren Papierfaltschachtel verpackt sind. Zum anderen sind die Plastikflaschen teilweise fast vollständig recycelbar. So bestehen die undurchsichtigen Flaschenkörper des Schauma-Relaunches zu 50 Prozent, die transparenten Flaschenkörper zu mindestens 98 Prozent aus recyceltem Kunststoff – jeweils ohne Label. Die Kappen werden hinzukommend zu 25 % aus recyceltem Plastik hergestellt. Außerdem  hat Schauma das Gewicht der Flaschenkörper reduziert, das dürfte auch auf die Umweltfreundlichkeit des Versands einzahlen.

Neu in der Schauma-Family

Frisch ins Schauma-Sortiment eingezogen ist das Schauma Fresh Volume. Feines und kraftloses Haar soll hier Volumen und Textur erwarten. Das Produkt ist frei von Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs und setzt auf biologischen Rosmarin-Extrakt. Da kann man ja nur frisch auf dem Kopf werden.

Mehr Nonfood-Themen

Likes

Teilen

0 Kommentare

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments